die Goldschmiede

In unserer Werkstatt in Berlins ältester Schmiede üben wir noch das klassische Goldschmiede-Handwerk aus. Deshalb können wir alle Arbeiten selbst in unserer Werstatt ausführen.

Wir erledigen für dich:

  • das Reinigen und Polieren von jeder Art Schmuck
  • Vergrößern von Ringen
  • Verkleinern von Ringen
  • Reparaturen von gerissenen oder gebrochen Schmuchstücken
  • Ersetzen von Ösen, Ohrsteckern und Verschlüssen
  • Perlenketten neu aufziehen
schöner Schmuck ,,made in Germany“
Beispielbilder: mehrer, gemusterte Kupferringe liegen übereinander; Die Goldschmiedin Katharina Böck bei der Arbeit, sie sitz in der Werkstatt an ihren Golschmiede-Tisch
Unsere Goldschmiedin bei der Arbeit…

Mit Liebe zum Detail, Feinsinnigkeit für das Künstlerische, jede Menge fachlichem Können und einem Auge für das Schöne entstehen hier filigrane Schmuckstücke, die perfekt zu ihrem Träger oder ihrer Trägerin passen.

Ein besonderes Herzstück unserer Arbeit als Goldschmiede ist die Umarbeitung von alten Schmuckstücken.

Warum sollte man alte Schmuckstücke, die nicht mehr dem eigenen Geschmack entsprechen, einfach einschmelzen? In jedem Stück Schmuck steckt Zeit und Herzblut! Schmuck sind Erinnerungen und Andenken, die weitergegeben werden können und die Zeit überdauern. Wir finden: Das einfach zu vernichten, wäre eine Schande! Du hast alten Schmuck wie z.B. Familienerbstücke, die du nicht trägst, der aber eindeutig zum Weggeben zu Schade ist? Dann komm vorbei und gemeinsam hauchen wir deinem Schmuck neues Leben ein!

Zudem fertigen wir hochwertige Einzelstücke nach Kundenwunsch, aber auch nach eigenen Entwürfen.

Die Bilder zeigen eine Auswahl an Einzelstücken. Diese haben wir in Handarbeit für unsere Kunden gefertigt. Lass dich inspirieren!

Wir nehmen unsere Verantwortung gerade im Goldschmiedebereich sehr ernst, deshalb stammen sämtliche Edelmetalle, die wir verarbeiten, (insbesondere das Gold) aus recycelten Quellen.